Über uns

25. Jubiläum von America II

Im Jahr 2014 feierten wir unser 25-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung hat sich America II zu einem integralen Bestandteil der Lieferkette für elektronische Bauteile entwickelt. Das Unternehmen arbeitet mit den Top-Herstellern der Branche zusammen, um OEM- und EMS-Unternehmen auf der ganzen Welt zu versorgen. Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, dass wir diesen historischen Meilenstein feiern durften.

„Der Ruf ist in der Geschäftswelt ein extrem wichtiger Faktor und Unternehmen sind nicht durch Zufall erfolgreich“, so Michael Galinski, Chief Executive Officer von America II Electronics. „America II hat 25 Jahre daran gearbeitet, die Marke aufzubauen, das Geschäft zu verfeinern und das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Zu unserem Erfolg haben viele Faktoren beigetragen, aber letzten Endes basiert alles auf unserer Qualität, unserem Bestand und unseren Mitarbeitern. Diese drei Punkte sind für Kunden am wichtigsten und dies sind die drei Punkte, auf die wir uns konzentrieren. Das war schon immer die treibende Kraft hinter unserem andauernden Erfolg.“

Über America II

America II wurde 1989 gegründet und ist ein globaler Marktführer im Vertrieb für Bauteile. Wir haben mehr als vier Milliarden Bauteile auf Lager, was uns zu einem der weltweit größten Vertriebsunternehmen für Halbleiter und elektronische Bauteile macht. America II dient mit seinem Franchise- und Direktvertrieb als primärer Partner für alle OEM- und EMS-Kunden. America II, das seine Firmenzentrale in St. Petersburg in Florida hat und über Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, China, Japan, Singapur und Mexiko verfügt, bietet von seinem mehr als 39.000 Quadratmeter großen, nach ISO 9001:2008 und ESD zertifizierten nordamerikanischen Vertriebszentrum aus auch Mehrwertdienste und Bestandslösungen an.

Unsere Aktivitäten

America II ist ein Vertriebsunternehmen für Halbleiter und elektronische Bauteile mit einem der weltweit größten Lagerbestände. Außerdem sind wir ein führender Anbieter von Bestandslösungen und Lieferketten-Diensten.

America II hat 4 Milliarden Komponenten im Wert von einer Milliarde US-Dollar auf Lager. Wir führen aktive, passive und elektromechanische Komponenten von weltweiten Top-Herstellern sowie eine umfangreiche Auswahl an Spezialprodukten.

Klicken Sie hier, um unsere Angebotspalette anzusehen.

Außerdem bietet America II diverse Bestandslösungen für Unternehmen, die allen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden. Dies ermöglicht uns enge Partnerschaften mit unseren Kunden, um den besten ROI für Ihre Überbestände zu erzielen. Die Inventory Business Group von America II bietet außerdem maßgeschneiderte Services für die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden an.

Die Geschichte von America II

America II Electronics, Inc., wurde 1989 von Michael Galinski gegründet, der den Traum hatte, ein erfolgreiches Vertriebsunternehmen am Markt für integrierte Schaltkreise zu etablieren. Das Unternehmen wurde in St. Petersburg, Florida, gegründet, wobei Michael Galinski von Anfang an die Erweiterung des Unternehmens im Blick hatte. 1994 expandierte das Unternehmen mit der Gründung von America II Europe Ltd. nach Großbritannien.

America II wuchs weiter und erwarb 1999 eine fast 14.500 Quadratmeter große klimatisierte Lagerhalle auf dem Firmengelände in St. Petersburg.

Das Jahr 2000 war von starkem Wachstum geprägt, als der Wirtschaftsboom im In- und Ausland America II mit einer rasant steigenden Kundennachfrage konfrontierte und unserem Unternehmen erstmalig einen Jahresumsatz von 300 Millionen US-Dollar bescherte. Im selben Jahr eröffnete America II die Niederlassung America II Japan in Yokohama sowie einen weiteren internationalen Standort in Mexiko.

Im Mai 2002 konnte der Bau eines weiteren Lagerhauskomplexes in St. Petersburg abgeschlossen werden, und im selben Jahr wurden Auslandsniederlassungen in Belgien und Deutschland eröffnet.

Dieser Erweiterungsprozess setzte sich auch 2003 fort – mit einem Start-up-Unternehmen in Singapur und China. 2004 fügte America II weitere Vertretungen in Europa hinzu und eröffnete eine voll einsatzfähige Niederlassung in Singapur.

Die Vertriebseinrichtungen von America II umfassen momentan eine Fläche von mehr als 39.000 Quadratmetern, auf denen fast 4 Milliarden Komponenten gelagert sind – das macht uns zu einem der Vertriebsunternehmen mit den größten Lagerbeständen weltweit. America II ist seit 1994 nach ISO 9002 zertifiziert und verfügt auch über die Zertifizierung gemäß ANSI/ESD S20.20. Im Jahr 2003 wurde America II nach den Standards von ISO 9001:2000 zertifiziert.

In all den Jahren wurde der Traum von America II Realität, was aber nur durch ständige Erneuerung und das Streben nach Höchstleistungen möglich war. Wir werden auch weiterhin engagiert daran arbeiten, unseren Kunden einen sicheren und zuverlässigen Zugriff auf eine globale Informationsquelle zu bieten und elektronische Bauteile zu liefern, die ihrem Bedarf an Halbleitern gerecht werden.